25 Августа 2015

В Новосибирской области завершилась смена языкового лагеря


21 августа закончилась смена детского языкового лагеря «Wunderland» в Куйбышеве Новосибирской области. Участники смены попали в сказочную страну чудес, полную приключений, интересных испытаний, увлекательных путешествий, ярких событий, великолепных открытий, незабываемых впечатлений и побед.

21 августа закончилась сменадетского языкового лагеря «Wunderland» в Куйбышеве Новосибирской области. Участники смены попали в сказочную страну чудес, полную приключений, интересных испытаний, увлекательных путешествий, ярких событий, великолепных открытий, незабываемых впечатлений и побед.

В увлекательных викторинах и квестах, дискуссиях и образовательных играх, мастер-классах и интереснейших познавательных проектах ребята блеснули своими знаниями в немецком языке, истории, литературе, музыке; доказали, что они знают историю своего народа, своей семьи, уважительно воспринимают обычаи и традиции своих предков; научились бережно относиться к окружающей среде, понимая, что Земля – наш общий большой дом, и необходимо делать все возможное, чтобы жить в нем было безопасно и комфортно; проявили себя в песенном и танцевальном творчестве и во многом другом. Участники смены примеряли на себя различные роли – исследователей, журналистов, экологов, режиссеров, актеров и т.д.

Чтобы стать настоящим жителем страны чудес ребятам было необходимо пройти шесть квестов по различной тематике – «Ich bin ich und du bist du…»; «Von der Geschichte einer Familie zum ganzen Volk»; «Nach den Spuren der Russlanddeutschen»; «Ist das Wasser in Kuibyschew trinkbar?»; «Musik ist die Sprache, die jeder versteht»; «Mein Lieblingsmärchen (ein Theaterstück)» – и найти сокровища.

Весело и увлекательно прошли две недели в лагере. В честь 15-летнего юбилея журнала Schrumdirum была организована и проведена игра «Rate die Melodie». Все победители были награждены ценными призами. А что может быть ценнее, чем экземпляр журнала-юбиляра!

Много теплых отзывов ребята написали нам по окончании смены.

Прилагаем отзыв о лагере от языкового ассистента Андреа Мастель:

«Eindrücke aus der Sicht von Andrea Mastel (Sprachassistentin aus Deutschland) über das Sprachlager «Wunderland» in Kuibyschew

Nach sämtlichen Erfahrungen mit anderen Ferienlagern in Deutschland kann ich die Eindrücke dieses Lagers lediglich unter Beeinflussung meiner bisherigen Erfahrungen stellen.

Die Qualität der Arbeit, mit dem Schwerpunkt Förderung der deutschen Sprache und Erweiterung des Wissens über die Geschichte und Kultur der Russlanddeutschen, war meiner Meinung nach sehr gut. Die Unterrichtseinheiten wurden interessant und anspruchsvoll gestaltet, was zu einem positiven Ergebnis bei den Teilnehmern führte.

Die Freizeit und die verschiedenen Workshops, die am Nachmittag gegeben waren, förderten durch verschiedene Gemeinschaftsspiele und sportliche Betätigungen die Gruppengemeinschaft und auch die Kreativität jedes einzelnen Teilnehmers. Es wurde genügend Zeit zur Verfügung gestellt, um sich mit einer beliebigen Beschäftigung auseinanderzusetzen und neue Freundschaften zu schließen, was ebenfalls erfolgreich stattgefunden hat.

Die Nachmittage wurden genutzt, um einen qualitativ hohen Auftritt für das Abendkonzert vorzubereiten, das meist aus Tanz, Gesang und/oder Theater bestand und was mit dem Tagesthema der Russlanddeutschen zu tun hatte. Die Teilnehmer hatten an jedem Auftritt große Freude und waren nach jedem Auftritt stolz, eine solch hervorragende Leistung erbracht zu haben.

Die Zeit im Sprachlager «Wunderland» war für mich ein sehr schönes und eindrucksvolles Erlebnis. Dies ist nicht nur der guten Umgebung zu verdanken, sondern auch der gut ausgewählten Gruppe an Teilnehmern, die diese zwei Wochen miteinander verbracht haben, und vor allem das kompetente Team an Deutschlehrern und Studenten, die mit Ihren Kenntnissen und erarbeiteten Aufgaben all das vorhandene Potential der Kinder erkennen, nutzen und fördern konnten. Dies ermögliche auch mir eine angenehme Zusammenarbeit und harmonische Atmosphäre, die ich innerhalb dieser zwei Wochen erleben konnte und wofür ich sehr dankbar bin.

Somit wurde meine Position in diesem Lager als Sprachassistentin sehr gut genutzt und hat auch den Teilnehmern in Ihrer Motivation die deutsche Sprache erlernen zu wollen, sehr viel weitergebracht. Ich empfand es als sehr produktiv in diesem Lager anwesend zu sein und würde auch weiterhin Sprachassistenten für die nächsten Jahre für solche Lager empfehlen. Im idealsten Fall wäre ich im nächsten Jahr wieder selbst dabei als Sprachassistentin.

Alles in allem halte ich solche Projekte für notwendig und wünsche, dass diese noch lange Jahre Bestand haben werden, da es eine große Bildungschance für Russlanddeutsche Kinder und Jugendliche ist. Es bietet eine große Hilfe ihre Ursprungskultur und die deutsche Sprache besser kennenzulernen, alles Mögliche darüber in Kenntnis zu bringen und währenddessen Spaß und Gemeinschaft zu erleben.

Dies ist meiner Meinung nach einer der sinnvollsten Ferienbeschäftigung, die man nur haben kann».

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Mastel

Лагерь был организован при финансовой поддержке Международного союза немецкой культуры.

Лариса Орда, руководитель лагеря

Рубрики: Новости регионов, Языковая работа

НОВОСТИ
АРХИВ